Sie sind hier: Software

Löwenzahn 4

 
Von: Stefan Juretzki
 

Die Fernseh-Kinderserie Löwenzahn feiert ihren 20. Geburtstag und beschert uns zu diesem Jubiläum die mittlerweile vierte interaktive CD. Peter Lustig empfängt uns in seinem Bauwagen und informiert den Besucher über Themen zur Steinzeit, Evolution, Kanalisation, Brücken, Verdauung, Skelett, Raumfahrt und Weltall. Zu jedem Thema gibt es die unterschiedlichsten Informationen, Spiele und Basteleien. Beispielsweise findet man zum Thema Evolution digitalisierte Filme in sogenannten Videomaten präsentiert, die über die Entstehung von Dinosauriern und Säugetiere handeln. Eine Zeitreise angefangen von den Anfängen der Erde kann man im Evolutionsmuseum antreten und interessierte Archäologen können in einem Spiel Fossilien und Fußspuren freilegen und den einzelnen Tieren, die zu dieser Zeit gelebt haben, zuordnen. Löwenzahn-Fans, die sich nicht nur am PC über das Leben in der Steinzeit informieren möchten, können auf der Löwenzahn Freizeitkarte, die in Peter Lustigs Wohnwagen hängt, nachsehen, wo in Deutschland Parks, Museen o.ä. zu den auf der CD vorgestellten Themen sind. Beispielsweise ist zum Thema Steinzeit das Neanderthalmuseum in der Nähe von Düsseldorf verzeichnet. Eine Kurze Info zu dem Museum, deren Adresse und Eintrittspreise sind ebenfalls angegeben.
Wer sich mehr für das Leben im Weltall und die Planeten interessiert, dem erklärt Peter Lustig was ein Satelit ist, welche Sternbilder es gibt und wie eine Rakete funktioniert bzw. fliegt. Hat man sich genügend informiert, kann man selber in eine Rakete steigen und eine 3D- Weltraum Jagd beginnen. Dabei schlüpft man in die Rolle eines Reporters, dessen Aufgabe es ist, Fotos von vorgegebenen Planeten zu machen. Diese Planeten müssen angesteuert und dann fotografiert werden. Dabei muss man sich von der Sonne fern halten, denn die lässt das Raumschiff verbrennen. Außerdem darf man die vorbeifliegenden Astroiden nicht berühren und nicht mit anderen Planeten zusammenstoßen.
Fazit: Die vierte Löwenzahn-CD bietet eine breite Themenvielfalt, die in unterschiedlichen Formen sehr kindgerecht dargeboten wird. Die vorgestellten Informationen werden in unterschiedlichen Spielen "abgefragt". Auch LehrerInnen werden an der CD gefallen finden, denn Peter Lustig gibt viele Anregungen die zur Unterrichtsvorbereitung genutzt werden können. So liegt der CD auch ein 30 seitiges Heftchen mit Informationen, Tipps und Bastelvorschlägen zur Sonnenfinsternis bei.


Preis: 26,- EUR
Hardware: PC und MAC
Systemvor. Windows: Pentium 133Mhz, 32 MB RAM, Soundkarte, 12-Fach CD-ROM, Aufl?sung von 800x600 bei 256 Farben, Windows 95/98
Systemvor. MAC: Power PC, 150Mhz, 32 MB RAM, Aufl?sung von 800x600 bei 256 Farben, 12-Fach CD-ROM, System 7.5.5 oder h?her
Rezension von: Stefan Juretzki

Terzio - Möllers & Bellinghausen Verlag GmbH